beliebte Orte

HAMBURG
BERLIN
STUTTGART
WIESBADEN
DRESDEN
NÜRNBERG
FULDA
MÜNCHEN
Wien
DÜSSELDORF
KÖLN
HANNOVER
Freiburg im Breisgau
KARLSRUHE
FRANKFURT
LEIPZIG
FRANKFURT AM MAIN
MAINZ
MANNHEIM
BREMEN
OSNABRÜCK
FREIBURG
Hückelhoven
Neuwied
DORTMUND
Hattingen
ERLANGEN
ASCHAFFENBURG
BAD NAUHEIM
MAGDEBURG

Events in DÜSSELDORF

Mendelssohn Bartholdy, Schumann, Heino, Marius Müller-Westernhagen, Kraftwerk, Die Toten Hosen – Düsseldorf blickt auf eine lange, vielfältige Musik-Tradition zurück. Ob Klassik, Jazz, Volksmusik, Elektropop, Metal, Punk, Rap, NDW oder Mundartbands, die Traditionen werden exportiert, gepflegt und weiterentwickelt. Zahlreiche Konzerte in Düsseldorf von Musikvereinen, nationalen und internationalen Künstlern und Bands zeigen, dass die Landeshauptstadt auch Musikhauptstadt Nordrhein-Westfalens sein will.

BETH HART - War in my Mind Tour 2022

Di
08
November / 2022
Mitsubishi Electric HALLE
ab € 67

Spuren in der Vergangenheit - Deutsch-jüdische Komponisten im Lauf der Geschichte

Sa
11
Dezember / 2021
Palais Wittgenstein
ab € 10

James Taylor & His All-Star Band

Fr
21
Januar / 2022
Mitsubishi Electric HALLE
ab € 80

Kom(m)ödchen-Ensemble - CRASH. Ein Drama in vier Fenstern

Fr
22
Oktober / 2021
Kom(m)ödchen
ab € 35

SCOOTER - GOD SAVE THE RAVE Arena Tour 2022

Do
17
März / 2022
PSD Bank Dome
ab € 54

SELIG

Sa
05
Februar / 2022
zakk Halle
ab € 37

MORD(S)STORIES ZUM MENÜ ? DIE PIKANTE DINNERSHOW - Eisbad in der Truhe

Sa
12
März / 2022
Steigenberger Parkhotel
ab € 123

Alvaro Soler

Di
22
März / 2022
Mitsubishi Electric HALLE
ab € 55

ABBA ? The Tribute Dinner Show

Fr
27
Mai / 2022
INNSIDE Düsseldorf Seestern
ab € 93

BIFFY CLYRO - A Celebration of Endings

Mo
21
Februar / 2022
Mitsubishi Electric HALLE
ab € 56

Berühmte Locations für Konzerte in Düsseldorf

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts begannen die Düsseldorfer Bürger ihre Musikbegeisterung im Städtischen Musikverein zu pflegen. Erste oratorische Konzerte fanden in der damaligen Tonhalle in der Flinger Straße statt, die im zweiten Weltkrieg zerstört wurde. Die Neue Tonhalle Düsseldorf wurde erst 1979 durch den Umbau der Rheinhalle quasi wieder errichtet. Die ursprünglich als Planetarium konzipierte Festhalle ist heute mit mehr als 200 Veranstaltungen im Jahr das bedeutendste Haus für ein klassisches Konzert in Düsseldorf. Mit dabei sind die Düsseldorfer Symphoniker, Konzertreihen, DJ-Sets und Kinderprogramme. Der große Saal fasst 1.854 Zuschauer.

Der bekannteste Ort in Düsseldorf für Musikveranstaltungen aller Art ist die Mitsubishi Electric Halle, ehemals Philipshalle. Sie fasst maximal 7.500 Besucher und dient bereits seit den 1970er Jahren als Konzerthalle. Seit dieser Zeit zeichnet auch der WDR hier Konzerte für seine Musiksendung Rockpalast auf. Ein jährlicher Event im April, der hier live gefilmt wird, ist z.B. die Osterrocknacht. Dadurch hat die Halle über Düsseldorf hinaus einige Brühmtheit erlangt. Neben Rock-, Pop- und Klassikkonzerten kann man hier auch Musicals, Operetten, Theaterstücke, Shows, Fernsehsendungen, Sportveranstaltungen und Karnevalssitzungen erleben. Für die fünfte Jahreszeit sollte man sich frühzeitig Tickets in Düsseldorf sichern.

Heimspiel für Die Toten Hosen – weitere Konzertorte

Durch den Eurovision Song Contest 2011 wurde die Esprit-Arena europaweit bekannt. Die Multifunktionsarena ersetzte 2004 das Rheinstadion und ist Heimspielstätte von Fortuna Düsseldorf. Gut 54.000 Zuschauer bejubeln hier Sportveranstaltungen und grandiose Konzerte. Als waschechte Fortuna-Fans spielten Die Toten Hosen 2005 das Abschlusskonzert ihrer „Friss oder Stirb”-Tour in der Esprit-Arena (damals noch LTU-Arena). Eröffnet wurde die Arena übrigens mit Konzerten von Herbert Grönemeyer. Seitdem gaben zahlreiche Musikgrößen ihr Konzert in Düsseldorf in der Esprit-Arena: Die Rolling Stones, Madonna, Depeche Mode, Bruce Springsteen, Linkin Park, Genesis, Marius Müller-Westernhagen usw. 2012 macht die „Sensation”, eine spektakuläre Show aus elektronischer Musik, Licht, Dekoration und Performance, hier Station.

Düsseldorfer Konzert-Locations sind beliebte Stationen für viele Musiker. Rock- und Pop-Größen wie AC/DC, Rammstein und Elton John wählten den ISS Dome im Stadtteil Rath für ihr Konzert in Düsseldorf. Legendärer Veranstaltungsort ist auch das Stahlwerk, in dem von 1985 bis 2007 die berühmte Disco „Tor 3″ untergebracht war. Zahlreiche Konzerte aus dem gesamten Rock- und Popspektrum fanden hier statt, u.a. von Nine Inch Nails, den Ramones, Die Ärzte, Massive Attack, Radiohead, Cyndi Lauper und Robbie Williams. Heute finden im Stahlwerk neben Konzerten auch Partys und andere Musik-Events statt.

Weitere Konzert-Locations und Musikfestivals in Düsseldorf

Ein regelmäßiges Ticket für Düsseldorf haben Konzerte auch in diesen Locations:

  • CCD Stadthalle im Congress Center Düsseldorf
  • zakk – Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation
  • spektakulum (Jugendkulturzentrum in Benrath)
  • The Tube (Gitarrenmusik in allen Facetten)
  • Savoy Theater (ehemaliges Kino, jetzt Konzerte, Kabarett usw.)
  • Robert-Schumann-Saal im Museum Kunstpalast

Musikfestivals in Düsseldorf sind eher Veranstaltungen der besonderen Art: Das traditionelle Schumannfest Ende Mai/ Anfang Juni verteilt sich auf verschiedene Orte im Stadtzentrum. Ebenfalls ruhigere Töne schlägt das New Fall Festival im Herbst an. Pop und Klassik, vereinigt von außergewöhnlichen Künstlern, werden vornehmlich im Robert-Schumann-Saal und der Tonhalle vorgetragen. Das Approximation Festival stellt Grenzgänge auf dem Klavier in den Mittelpunkt seiner Konzerte. Rock, Pop und Indie in bester Manier bieten das Scream It Out Loud im zakk und das Open Source Festival auf der Galopprennbahn Düsseldorf.

He kriss’e allet: Tickets für Düsseldorf

Für die zahlreichen Konzerte in Düsseldorf kann man die Termine bequem im Internet recherchieren und auch die Karten online kaufen. Es gibt aber auch klassische Vorverkaufsläden für Tickets in Düsseldorf. Zu den bekanntesten gehören:

  • Konzert Theater Kontor Heinersdorff
  • Kartenservice Hardt
  • samticket GmbH (West Ticket)
  • Ticketshop Kautz (Regioticket)
  • TKS Ticket-Service GmbH
  • d:ticket in den Tourist-Informationen am Hauptbahnhof und in der Altstadt

Neben diesen Shops und dem Online-Kartenverkauf bekommt man das gewünschte Ticket in Düsseldorf auch an den Vorverkaufs- und Abendkassen der Veranstaltungsorte. Im Internet findet man weitere Informationen dazu auf den jeweiligen Webseiten – u.a. die Öffnungszeiten der Kassen und Hinweise auf weitere Konzerte und Veranstaltungen.

Als Konzertstadt bietet Düsseldorf zu jeder Jahreszeit Highlights. Do is dä Düüvel loss!