Wet Eyez - Performing Arts Festival Berlin 2022
Fr
27
Mai / 2022
ab € 7

Die Reihe ?Introducing? ist erneut zentraler Programmschwerpunkt des Performing Arts Festivals Berlin. Darin präsentieren die Theater Ballhaus Ost, HAU Hebbel am Ufer, Sophiensæle und TD gemeinsam spannende und neue Künstler:innen in und für Berlin. Im HAU3 zeigenCamila Malenchini und Marga Alfeirão ihre erfolgreiche Produktion ?Wet Eyez?. In dieser Performance nähern sich die beiden Tänzer:innen der Figur Blemias an, die, so lautet der Mythos, von den ersten europäischen Siedlern in Amerika gesichtet worden seien. Dieses kopflose Wesen mit Mund und Augen auf der Brust spiegelt wider, wie das vorkoloniale Europa Andersartigkeit sah und konstruierte. In einer poetischen Landschaft lassen Malenchini und Alfeirão vergangene und gegenwärtige Fabelwesen verschmelzen. Sie bewegen sich durch die europäische Imagination des Andersseins und spekulieren über die Kraft eines kopflosen Körpers.Marga Alfeirão erforscht Intimität und Sexualität durch Tanz und Performance, stark beeinflusst von den Tänzen und der Musik der afrikanischen Diaspora in Lissabon. Camila Malenchini ist eine argentinische Künstlerin und Tänzerin, deren Praxis verschiedene Medien kreuzt. Sie betrachtet Kunst als ein Werkzeug, um Realitäten zu verschieben und zu hinterfragen. ?Wet Eyez? ist Teil ihrer ausgedehnten Recherche zu dekolonialisierten und enthierarchisierten Praktiken und der gemeinsamen Erfahrung von Südlichkeit.________________________________________________________________________________________Once again, the ?Introducing? series is the main focus of Performing Arts Festival Berlin. The theatres Ballhaus Ost, HAU Hebbel am Ufer, Sophiensæle and TD are teaming up to present Berlin audiences with exciting, new artists working in the city. At HAU3, Camila Malenchini and Marga Alfeirão will present their successful production ?Wet Eyez?. In this performance, the two dancers approach the figure of Blemias, who, according to myth, was spotted by the first European settlers in America. This headless creature with a mouth and eyes on its chest reflects how pre-colonial Europe saw and constructed otherness. Malenchini and Alfeirão merge past and present mythical creatures in a poetic landscape, moving through the European imagination of otherness and speculating on the power of a headless body.Marga Alfeirão explores intimacy and sexuality through dance and performance, heavily influenced by the dances and music of the African diaspora in Lisbon. Camila Malenchini is an Argentinean artist and dancer whose practice crosses diverse media, looking to art as a tool for dislocating and questioning realities. Wet Eyez is part of their extended research on decolonized and dehierarchized practices and of their shared experience of southerness.

Ort & Kategorien

HAU3
Tempelhofer Ufer 10, 
10963, 
Berlin
Finde alle Events in der Location: HAU3
Weitere Events & Konzerte in BERLIN
Kategorie(n): Klassik, Theater

Das sagen andere

{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}

Weitere Events & Konzerte

Deaf Havana

Mi
26
Oktober / 2022
Hole 44
ab € 26

Thomas Krüger - Mr. Pianoman live in Concert

Sa
24
September / 2022
Wabe
ab € 22

BRKN - September Tour

Fr
23
September / 2022
Festsaal Kreuzberg
ab € 30

Konstantin Wecker - Ich singe, weil ich ein Lied hab

Mo
21
November / 2022
Philharmonie Berlin
ab € 39

HOLLYWOOD IN CONCERT - Die größten Filmmelodien

So
09
Oktober / 2022
Admiralspalast
ab € 39

Konstantin Wecker - Ich singe, weil ich ein Lied hab

Mo
21
November / 2022
Philharmonie Berlin
ab € 39