Carl Philipp trifft Felix
So
17
Oktober / 2021
ab € 7

Felix Mendelssohn Bartholdy ist heutzutage nicht nur als hervorragender Komponist bekannt, sondern auch als derjenige, der das Werk von Johann Sebastian Bach aus der Vergessenheit holte. Doch damit nicht genug: Mendelssohn kämpfte auch für die Wiederbelebung der Kompositionen von Bachs Sohn Carl Philipp Emanuel, den schon Mozart und Haydn als großes Vorbild ansahen. So liegt es auf der Hand, ein Konzertprogramm Mendelssohn und C.P.E. Bach zu widmen und erstaunliche Parallelen aufzudecken. Gerade in seinen frühen Streichersinfonien zeigt Mendelssohn die große Experimentierfreude, die auch bei seinem Idol zu finden ist. Gottfried von der Goltz stellt zwei der 13 Sinfonien zwei Kompositionen aus der Feder Carl Philipps gegenüber, das spektakulär-virtuose Flötenkonzert in d-Moll und seine Hamburger Sinfonie Nr. 2 in B-Dur.Carl Philipp Emanuel BachHamburger Sinfonie Nr. 2 B-Dur Wq. 182Flötenkonzert d-Moll Wq. 22Felix Mendelssohn BartholdyStreichersinfonie Nr. 7 d-Moll MWV N 7Violinkonzert d-Moll MWV 0 4Daniela Lieb, FlöteFreiburger BarockorchesterGottfried von der Goltz, Violine & Leitung

Ort & Kategorien

Konzerthaus Freiburg
Konrad-Adenauer-Platz 1, 
79098, 
Freiburg
Finde alle Events in der Location: Konzerthaus Freiburg
Weitere Events & Konzerte in FREIBURG
Kategorie(n): Konzerte, Weitere

Das sagen andere

{{ reviewsTotal }} Review
{{ reviewsTotal }} Reviews
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}

Weitere Events & Konzerte

Behind Bach

Di
01
März / 2022
Konzerthaus Freiburg
ab € 7

Madame in Versailles

Di
18
Januar / 2022
Konzerthaus Freiburg
ab € 7

Carl Philipp trifft Felix

So
17
Oktober / 2021
Konzerthaus Freiburg
ab € 7

Bach beflügelt

Di
24
Mai / 2022
Konzerthaus Freiburg
ab € 7

Actus tragicus

Mi
16
März / 2022
Christuskirche
ab € 7

Maddalena ai Piedi di Cristo

Do
14
April / 2022
Konzerthaus Freiburg
ab € 7